Eigentlich wollte der junge Schwede im Honorarkonsulat Hannover nur seinen neuen Pass abholen. Dann fiel ihm aber ein, dass er seit einiger Zeit nach einem guten Rezept für „Kanelbullar“, also Zimtschnecken, sucht. Glücklicherweise konnten wir hier auch aushelfen und bekamen als Dankeschön in der darauffolgenden Woche ein paar Exemplare zum Verköstigen vorbei gebracht. So bekam der Geburtstag unserer Honorarkonsulin auch noch einen schwedischen Touch vom Allerfeinsten; wir sagen: tack så mycket!

 

Hier kommt noch das leckere Rezept dazu!